Über mich

Wer steckt hinter der Seite

Der Sinn des Reisens ist, an ein Ziel zu kommen, der Sinn des Wanderns, unterwegs zu sein.

Theodor Heuss
Capanna Regina Margherita (4559m)

Hallo! Mein Name ist Jörg und ich stecke hinter gipfel-geschichten.de. Vor ca. 10 Jahren habe ich meine Liebe zu den Bergen entdeckt und bin seitdem immer wieder im Gebirge unterwegs.

Dabei spielt es für mich keine Rolle, ob es ein nahes Mittelgebirge hier in Deutschland oder ein weit entferntes Gebirge auf einem anderen Kontinent ist.

Mein Interesse nach Abenteuer, Wandern und Bergsteigen verbinde ich  mit einem weiteren Hobby, der Fotografie . Letztendlich auch durch das Buch The Big Five for Life: Was wirklich zählt im Leben (Affiliate-Link) von  John Strelecky inspiriert, möchte ich möglichst viele „Museumstage “ schaffen und auch festhalten.

Worum geht es bei Gipfel-Geschichten

Wie der Name der Seite unschwer vermuten lässt, möchte ich meine Geschichten rund um das Wandern, Bergsteigen und anderen Abenteuer gerne teilen – das ganze unterhaltsam und untermalt mit schönen Impressionen aus der (Landschafts-) Fotografie.

Außerdem möchte ich meine gesammelten Tipps, Routen/Unterkünfte, Packlisten und Erfahrungen teilen um möglichst vielen bei der konkreten Umsetzung gleicher oder ähnlicher Vorhaben zu unterstützen!

Am Ende soll es inspirieren und motivieren. Es würde mich freuen, wenn der eine oder andere Artikel hilft, einen der „Big Five“ anzugehen 🙂

Folgen kann man mir übrigens gerne bei FacebookInstagram oder 500px, sowie dem RSS-Feed um keinen Beitrag zu verpassen.

Instagram

Hast du noch fragen?

Dann schreib mir doch einfach eine Nachricht:

[recaptcha]